*
social-media
Facebook
XING
Menu
Willkommen Willkommen
Meine Leistungen Meine Leistungen
Coaching Coaching
Aufstellung Aufstellung
Bioresonanzmessung Bioresonanzmessung
Aura und Chakren Aura und Chakren
Grundtonbestimmung Grundtonbestimmung
Meridiane & Chakren Meridiane & Chakren
Farblichtbehandlung Farblichtbehandlung
Goldstiftbehandlung Goldstiftbehandlung
Meridianklopfen Meridianklopfen
Moxatherapie Moxatherapie
Klangbehandlung Klangbehandlung
Chakra-Clearing Chakra-Clearing
Edelsteinbehandlung Edelsteinbehandlung
Reiki Reiki
Rückführung Rückführung
Seelenrückholung Seelenrückholung
Motherdrum Healing Motherdrum Healing
Medizinrad Medizinrad
Schwitzhütte Schwitzhütte
Hypnose Hypnose
Nichtraucher-Coaching Nichtraucher-Coaching
Gewichtsreduzierung Gewichtsreduzierung
Pferdearbeit Pferdearbeit
Über mich Über mich
Energie-Shop Energie-Shop
Entstörung Entstörung
Wohlbefinden Wohlbefinden
Gesundheit Gesundheit
Therapeuten-Produkte Therapeuten-Produkte
Informationen Informationen
Veranstaltungen Veranstaltungen
Aktuelle Treffen Aktuelle Treffen
Ausbildungen Ausbildungen
Reiki-Ausbildung Reiki-Ausbildung
Heiler-Ausbildung Heiler-Ausbildung
Schamanische Ausbildung Schamanische Ausbildung
Wissenswertes Wissenswertes
Bildergalerie Bildergalerie
Kontakt Kontakt
Links Links
Impressum Impressum
Sitemap Sitemap
Datenschutz Datenschutz

Über mich

Ich erblickte im Juni 1966 in Straubing an der Donau in Niederbayern als ältester Sohn von zwei Kindern das Licht der Welt. Mit 3 Jahren machte ich meine erste Erfahrung mit dem Sterben, als ich durch schwere Verbrühungen längere Zeit im Koma lag und mich mit größter Wahrscheinlichkeit nur die Gebete einer Klosterschwester, die Tag und Nacht an meinem Bett saß, am Gehen hinderten. Mit 7 Jahren wäre ich fast in einem See ertrunken, doch bevor ich unter Wasser das Bewusstsein verlor, kam eine rettende Hand aus dem Nichts und zog mich an Land.

Nach einer meist schönen Kindheit und Jugend, absolvierte ich eine Ausbildung als Kfz-Mechaniker, dann bereiste ich mit Hilfe der Bundesmarine einen Teil unserer Mutter Erde. Während dieser Reisen lernte ich die Gegensätze von Arm und Reich, die Gesichter des Elends, des Überflusses und des Todes kennen.
 

Die wilden Jahre

Nach dieser Zeit studierte ich Maschinenbau und wechselte vom Konstrukteur zum Versicherungsmakler, vom Betriebsleiter eines Bauunternehmens zum selbständigen geschäftsführenden Gesellschafter in die Personalleasing- und Headhunting Branche. Ich machte meine Abschlüsse als Maschinenbau­techniker, Versicherungskaufmann, Personalkaufmann, Fachmann für Arbeits­sicherheit und Gabelstaplerausbilder. Auch mein Privatleben war sehr bewegt, von verliebt – verlobt – verheiratet – geschieden - bis hin zum glücklichen Vater. Vom Kampfsportler zum Tanzlehrer und Reitlehrer war ich immer in Bewegung.

Da der Tag aber nur 24 Stunden hat und unser Körper nur eine begrenzte Zeit mit permanenter Überbelastung und Stress klar kommt, machte er mir 2007 mit den klassischen Burnout Symptomen einen Schlussstrich unter mein bisheriges hektisches Sein. Ich verkaufte die Anteile meiner Firma und war – mehr oder weniger freiwillig – bereit, mein ganzes Leben auf den Kopf zu stellen und meine Vergangenheit, ob beruflich oder privat, durch eine komplette Kehrtwende zu durchdenken und zu verändern. Während dieser Zeit lernte ich Begriffe wie "Macht, Gier, Hass", aber auch "Liebe, Freundschaft, Dankbarkeit" sehr intensiv am eigenem Leib kennen.
 


Neubeginn

Ich befasste mich ab dem Beginn meines "neuen Lebens" mit der menschlichen Psyche, mit seiner Zellstruktur und Zellfunktion, mit den bioenergetischen und urnatürlichen Abläufen im menschlichen Körper, in seinem Geist und seiner Seele.

In diesem Zusammenhang besuchte ich dann Aus- und Fortbildungen zum Bioenergetiker, Farblicht-, Aura-, Klang- und Rückführungs-Therapeuten; lernte schamanische Energiearbeit und Heilrituale; machte meinen Reiki Meister/Lehrer; lernte den Umgang mit Heilsteinen und Kräutern; ließ mich in die Zusammenhänge und Auswirkungen von Familien- und Unternehmens­strukturen auf das menschliche und universelle System einführen und bekam eine sehr tiefgreifende ganzheitliche Persönlichkeits- und Unternehmens-Coach-Ausbildung. Und ich lerne weiter, denn es gibt nichts, was es nicht gibt!

Ich wurde im Juni 2009 durch Grandma Star und Grandma Nagie zum Stamm der Cherokee Indianer geholt und im Wolfs-Clan adoptiert. Bei meiner Adoption, erhielt ich den indianischen Namen „Wolfsong“. Diesen beiden Medizinfrauen und Clan-Ältesten verdanke ich meinen schamanischen Weg und meine liebevolle Ausbildung.

All meine Lebenserfahrung, mein erworbenes Wissen und meine Fähigkeiten und Techniken biete ich seit 2008 meinen Klienten und jedem Menschen, der bereit ist, für sich und seine Umwelt Verantwortung zu übernehmen!
 

Meine Qualifikationen und Ausbildungen:

- 2003 Personaltrainer und gepr. Ausbilder der BG
- 2008 Coach- und Führungskräfteausbilder (KOSYS Akademie)
- 2008 Vital-Energetiker (Auramed-Medizintechnik GmbH)
- 2008 EFT-Practitioner (By Gary Craig, Praxis A. Wolf)
- 2008 Ganzheitlicher Auratherapeut (Auramed Akademie GmbH)
- 2008 Holistische Farblichttherapie (Auramed-Medizintechnik GmbH)
- 2009 Ausbildung Steinheilkunde (Akademie Lapis Vitalis)
- 2010 Freier Reiki-Meister und -Lehrer
- 2010 Schamanische Heil- und Ritualarbeit
- 2011 Anerkannter Heiler nach den Richtlinien des DGH e.V.
- 2011 Hypnotiseur für Rückführung und Reinkarnation 
            (Hypnoseakademie W. Künzel)
- 2013 Ausbildungen in Meridian- und Reflexzonenbehandlung
- 2013 Lizensierter Rehasport Trainer (für Innere Medizin, 
             Herzsport und Othopädie) des BVS

- 2019 Anerkannter Ausbilder nach den Richtlinien des DGH e.V.
- 2019 Weitere Fortbildungen als Hypnosecoach für 
            Raucherentwöhnung, Gewichtsreduktion, Superlearning,                  Motivation, Sport-/Wettkampf-Vorbereitung,
            Schlafstörungen (TherMedius-Institut)

- Erfahrung mit paranormalen Belastungen und Erscheinungen

 
Anerkannter Heiler
nach den Richtlinien des DGH e.V.
Anerkannter Ausbilder
nach den Richtlinien des DGH e.V.
DGH Zertifikat Heiler DGH T´Zertifikat Ausbilder
Info-PDF:
Richtlinien des DGH e. V. für Heiler

 
Info-PDF:
Richtlinien des DGH e.V. für Ausbilder

 


Ziele und Aufgaben des DGH eV.

Logo DGHDer Dachverband Geistiges Heilen e.V wurde am 18.02.1995 gegründet und ist ein Zusammenschluss von Heilern, Heilerverbänden, Ärzten, Heilpraktikern, Patienten und engagierten Laien. Unter dem Dach des Vereins haben Vertreter verschiedenster geistigen Heilweisen eine Interessengemeinschaft gefunden – Heiler ebenso wie Heilpraktiker und Ärzte, die geistige Heilweisen in ihre Arbeit einbeziehen. Hinzu kommen Menschen, die geistiges Heilen selbst nicht beruflich praktizieren, sondern beispielsweise Klienten/Patienten, deren Angehörige und Freunde, welche die Ziele und Anliegen des DGH unterstützen wollen. 

Der DGH e.V. arbeitet konfessions- und kulturübergreifend, unabhängig von Kirchen, Glaubensvereinigungen und Institutionen und tritt ein für das Recht auf Selbstbestimmung jedes einzelnen Menschen.

Der DGH e.V ist im Verbund mit anderen Dachorganisation der größten Interessensvertreter von Heilerinnen und Heilern im deutschsprachigen Raum.

Seit seiner Gründung setzt sich der DGH dafür ein, geistiges Heilen ins öffentliche Bewusstsein zu rücken und als dritte Säule in das Gesundheitswesen zu integrieren. Ziel war und ist das gleichberechtigte Zusammenwirken von Ärzten, Heilpraktikern und Heilern zum Wohle der Menschen.

Im Sinne des Verbraucherschutzes klärt der DGH e.V auf über Möglichkeiten und Grenzen geistiger Heilweisen, informiert über die Arbeitsweise von Heilern, vermittelt Adressen von Heiler/innen, die DGH-Mitglieder sind und informiert über Aus- und Weiterbildungen zu geistigen Heilweisen.

Der DGH e.V war maßgeblich an der Grundsatzentscheidung des Bundesverfassungsgerichts vom 2. März 2004 beteiligt. Damit wurde einerseits erreicht, dass Heiler neben Ärzten und Heilpraktikern legal und gleichberechtigt arbeiten und andererseits Klienten/Patienten ihre Therapieform frei wählen können. 

Mit der Einführung und Überwachung der Einhaltung eines verbindlichen Verhaltens- und Ethikkodex für seine Mitglieder, mit dem Zertifikat „Anerkannte/r Heiler/in bzw. „Anerkannte/r Ausbilder/in nach den Richtlinien des DGH e.V“ und den entsprechenden Prüfungsordnungen sollen Maßstäbe für die Qualität von Ausbildungen und die Arbeit von Heilern gesetzt werden. 


cr_aktuelles
Aktuelles
Nächste Veranstaltungen:
 
Schamanischer Trommelabend
Weitere Infos >>
-----------------------
Ritual Veranst.
Weitere Infos >>
-------------------------
Vorträge
Weitere Infos >>
-------------------------
Erlebnisveranst.
und Feste
Nähere Infos >>
-----------------------
Workshop/Seminar

 
Fusszeile
Praxen: München und Straubing | Tel. +49 (0)9421-33913 | Mobil +49 (0)177-639 33 96 | info@klausruhland.de
Impressum |  Datenschutz | Sitemap
 
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail